Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Logo Aigner-Werkzeuge

Aigner-Werkzeuge

Präzision in Bestzeit

Standbeschreibung
Aigner Werkzeuge stellt Bohrungs- und Schaftwerkzeuge aus zur professionellen Bearbeitung von Kunststoff, Holz- und Plattenwerkstoffen.
Logo Aigner-Werkzeuge

Halle 12, Stand B78

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart
1975
Gründungsjahr
51-100
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2017)
Video Aigner Neuheit Konstantin® CNC Baureihe
1:00 min Ausstellervideo

Aigner Werkzeuge ist der zweitgrößte österreichische Hersteller für Zerspanungswerkzeuge für den Holz- und Kunststoffbereich.
Mit über 80 Mitarbeitern produziert Aigner in Oberösterreich festbestückte Fräswerkzeuge in den Varianten DIA (PKD), HS und HW.
Profil-oder Wendeplattenwerkzeuge mit eigenem HighTech-Spannsystem und das neu entwickelte DIA-Wechselschneidensystem Konstantin® sind sowohl in Standard- sowie in Sonderausführungen für fast alle Anwendungen lieferbar. Werkzeugsysteme für die Bauelementeherstellung gehören auch zu den Speziallösungen von Aigner und stellen mit den dazugehörigen Dienstleistungspaketen ein wichtiges Standbein im Unternehmen dar.
Auf der Webseite von Aigner stehen die aktuellen Kataloge V3 und V4 zum Download für Sie bereit.
Vertrieben werden Aigner- Produkte über ein zertifiziertes Fachhandelsnetz in Deutschland, in der Schweiz, in Polen und in den Beneluxländern Holland und Belgien. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Ligna 2017!

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
  • Management
Kontakt

Aigner-Werkzeuge GmbH

Widldorf 25 4715 Taufkirchen an der Trattnach Österreich

Ansprech­partner
Management

Geschäftsführer: Diplom-Ingenieur Josef Hochholzer

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.