Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Logo AKE Knebel

AKE Knebel

Logo AKE Knebel
Messestand
Halle 25, Stand F40
Hallenplan öffnen
Standbeschreibung
Werkzeuglösungen für die Rohholzindustrie. Fokussiertes Wissen - für beste Ergebnisse - bei höchster Wirtschaftlichkeit!

Kontakt­daten

AKE Knebel GmbH & Co. KG

Hölzlestr. 14+16
72336 Balingen
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 7433 261 100

Ansprech­partner

Herr Michael Rapp
Leiter Vertriebsinnendienst
E-Mail senden
Telefon: +49 7433 261-186
Fax: +49 7433 261-174
Herr Wolfgang Lenhart
Anwendungstechnik
E-Mail senden
Telefon: +49 7433 261-238
Fax: +49 7433 261-189
Herr Matthias Seemann
Leiter Marketing & Produktmanagement
E-Mail senden
Telefon: +49 7433 261-177
Fax: +49 7433 261-100
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1960

Firmenprofil

Seit 1960 steht A|K|E für höchste Qualität bei Industrie und Handwerk. Heute ist A|K|E einer der weltweit führenden Hersteller von Kreissägeblättern und Fräswerkzeugen. Ob individuelle Werkzeuge
oder anspruchsvollste Standards: die Lösung heißt A|K|E.

Die 450 motivierte Mitarbeiter und ein weltweites Service- und Vertriebsnetz garantieren hohe Qualität, Schnelligkeit und ein sehr gutes Preis- /Leistungsverhältnis. Besonderes Know-how liegt in der anwendungstechnischen Beratung und in der Konstruktion und
Fertigung von Sonderwerkzeugen. Lieferprogramm: Hartmetall- und diamantbestückte Werkzeuge für die Holz-, Kunststoff- und Metallbearbeitung. Produktsparten: Kreissägeblätter, Bandsägeblätter, festbestückte Fräswerkzeuge, Zerspaner, WP-Werkzeuge, Oberfräser, Bohrer, Spannsysteme, Wendeplatten und Hobelmesser.

Weitere Standorte

AKE Knebel GmbH & Co.KG
Tochterfirma/Niederlassung
D-33397 Rietberg
Deutschland
AKE Knebel GmbH & Co. KG
Tochterfirma/Niederlassung
D-83209 Prien
Deutschland

Produkte

SuperSilent 3

Seit der Erfindung der Zerspanung vor vielen hundert Jahren bestand der Grundsatz, dass Späne in einen vor der Schneide gelagerten Spanraum geführt werden müssen. A|K|E hat diese scheinbare Gesetzmäßigkeit bereits 2013 mit SuperSilent durchbrochen und eine revolutionär neue Technologie-Ära eingeläutet. ...weiterlesen

Solution 2.0

Seit der Erfindung der Zerspanung vor vielen hundert Jahren bestand der Grundsatz, dass Späne in einen vor der Schneide gelagerten Spanraum geführt werden müssen. A|K|E hat diese scheinbare Gesetzmäßigkeit bereits 2013 mit SuperSilent durchbrochen und eine revolutionär neue Technologie-Ära eingeläutet. ...weiterlesen

Harmony 2.0

Seit der Erfindung der Zerspanung vor vielen hundert Jahren bestand der Grundsatz, dass Späne in einen vor der Schneide gelagerten Spanraum geführt werden müssen. A|K|E hat diese scheinbare Gesetzmäßigkeit bereits 2013 mit SuperSilent durchbrochen und eine revolutionär neue Technologie-Ära eingeläutet. ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.