Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >INTERMET Kotly Grzewcze

INTERMET Kotly Grzewcze

Wärme aus Biomasse

Logo INTERMET Kotly Grzewcze
Messestand
Halle 25, Stand J06
Hallenplan öffnen

Kontakt­daten

INTERMET Kotly Grzewcze
Sp. z o.o. S.K.A

Nowina 35
82-300 Elblag
Polen
E-Mail senden
Fax: +48 55 2326664

Ansprech­partner

Herr Krzysztof Juchniewicz
E-Mail senden
Telefon: +48 55 232-66-64
Fax: +48 55 232-66-64

Fakten

Unternehmensart
Hersteller

Gründungsjahr
1974

Anzahl Mitarbeiter
11-50 (Stand: 2015)

Firmenprofil

Der Name INTERMET steht seit 1974 für ausgereifte funktionelle Technologie im Kessel- und Feuerungsanlagenbau. Unsere Ingenieure genießen Anerkennung als Spezialisten, wenn es um die Verfahrensentwicklung der Verbrennung von Festbrennstoffen zur Energieerzeugung, insbesondere trockener oder nasse Holzabfälle geht. Maßgebend für den Erfolg unserer Produkte ist die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Wissens sowie der offene, konstruktive Dialog mit unserer Kunden und Anwendern. Kreativität und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter sowie deren professionelle Umsetzung sichern unseren Vorsprung und Qualität. Wir fertigen Heizkessel mit Retortenfeuerung/Vorschubrostfeuerung, Wasserrohrkessel. Die Kesselsysteme sind für einen Leistungsbereich von 150 kW bis 3000 kW zur Erzeugung von Warmwasser oder Heißwasser ausgelegt.

Zur Unternehmenswebsite

Produkte

Ekomat II

EKOMAT II - mit Retortenfeuerung zum Verbrennen des zerkleinerten Biomasseabfalls (Sägespäne, Staub, Holzschnitzel, Pellets). Abstufung der Biomasse bis 35 mm. Kesselleistungen: 150 kW - 3000 kW EKOMAT MR zum Verbrennen der feuchten Biomasse mit hydraulischem Schubrost (Hackgut, Rinde, Hobelspäne, ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.