Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Logo Sensosurf

Sensosurf

Smart Machine Components for Predictive Maintenance

Standbeschreibung
Sensosurf demonstriert smarte Stehlager und zeigt wie Sensorintegration für Predictive Maintenance auf Machine Learning trifft.
Partner bei
AMF-Bruns
Logo Sensosurf

Halle 26, Stand B24

Predictive Maintenance für die Holzverarbeitung

Unternehmen

Startup
Unternehmensart
2016
Gründungsjahr
1-10
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2017)
Video Sensosurf | Smart Machine Components
2:01 min Ausstellervideo

Sensosurf ist ein junges Hightech-Unternehmen aus Bremen: Sensorintegration trifft auf Machine Learning für applikationsspezifische Informationen ab Tag eins. Wir machen intelligente Maschinenkomponenten für Predictive Maintenance. Dafür integriert Sensosurf Sensoren direkt in Standard-Maschinenelemente, wie Lager oder Gewindestangen. Wir messen mechanische Belastungen direkt am Ort des Geschehens. Im Gegensatz zum klassischen Condition Monitoring mit Schwingungssensoren erfassen wir damit die komplette Belastungshistorie und nicht nur die Schadensauswirkungen. Im Zusammenspiel mit vernetztem, maschinellem Lernen bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Informationen über Ihre Komponenten und Maschinen, ganz im Sinne von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge (IoT).

Damit ermöglichen unsere smarten Bauteile Ihnen Einblicke in Ihre Maschinen. Sie profitieren von einer optimierten Instandhaltung, einer höheren Bauteilauslastung und einer noch nie da gewesenen Betriebssicherheit.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
  • Management
Kontakt

Sensosurf GmbH

Fahrenheitstr. 1 28359 Bremen Deutschland

Ansprech­partner
Management

Die Sensosurf GmbH wird geführt von den Geschäftsführern Dr. Cord Winkelmann (CEO) und Jette Winkelmann (CFO).

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.