Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >TU Dresden, Holz- und Faserwerkstofft.
Logo TU Dresden, Holz- und Faserwerkstofft.

TU Dresden, Holz- und Faserwerkstofft.

Lehre und Forschung

Logo TU Dresden, Holz- und Faserwerkstofft.
Messestand
Halle 11, Stand F61
Hallenplan öffnen
Thema: Forschung und Lehre
Partner bei
Berufsakademie Sachsen

Kontakt­daten

Technische Universität Dresden
Fakultät Maschinenwesen
Professur für Holz- und
Faserwerkstofftechnik

Marschnerstr. 39
01307 Dresden
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 351 463 38288

Ansprech­partner

Herr Dipl.-Ing. Jan Herold
E-Mail senden
Fax: +49 351 463 38288

Fakten

Unternehmensart
(Fach)Hochschule/ Universität

Gründungsjahr
1828

Anzahl Mitarbeiter
1.001-10.000 (Stand: 2015)

Firmenprofil

Die Professur für Holztechnik und Faserwerkstofftechnik lehrt und forscht unter der Leitung von Professor Andrè Wagenführ auf dem Gebiet der Werkstoffentwicklung und -verarbeitung. Dabei stehen Werkstoffe auf lignocelluloser Basis sowie aus anderen Naturfasern im Mittelpunkt der Forschung und Entwicklung aber auch der Lehre. Neben Themen zur Gestaltung und Herstellung von unterschiedlich strukturierten Werkstoffen werden auch technologische Aspekte der Weiterverarbeitung und des Anlagen- und Maschinenbaus bis hin zur Werkzeugentwicklung untersucht.
In ihrer Form ist die Professur deutschlandweit einmalig, da sie sowohl die Werkstofferzeugung als auch die komplette Werkstoffverarbeitungskette bis hin zum Fertigprodukt abdeckt. Darüber hinaus werden Prozesse zur Herstellung von Papierwerkstoffen und -produkten erforscht, sowie Verbundwerkstoffe, die nicht auf Holz basieren.

Zur Unternehmenswebsite
Video Hochspannend ¿ TU Dresden
0:42 min Ausstellervideo

Produkte

F&E-Projekt

Werkstoff- und Produktentwicklung

Ausbildungs- und Forschungseinrichtung für die Holzwirtschaftweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.