Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Viessmann Industriesysteme

Viessmann Industriesysteme

Logo Viessmann Industriesysteme
Messestand
Halle 26, Stand G27
Hallenplan öffnen

Kontakt­daten

Viessmann Industriesysteme GmbH

Viessmannstr. 1
35108 Allendorf
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 6452 70 5795

Firmenprofil

In der Division Industriesysteme sind die Aktivitäten für Produkte und Anlagen zur Energieerzeugung aus Prozesswärme, Dampf und Biomasse der Viessmann Group gebündelt. Zielgruppen sind Gewerbe, Industrieunternehmen und Kommunen, die energieeffiziente Systemlösungen oder Komplettanlagen aus einer Hand erwarten. Den Kunden werden die Planung, Konstruktion, Fertigung und Lieferung von Industriekesseln für flüssige und/oder gasförmige Brennstoffe, von Biomassekesseln für die Verwertung biogener Brennstoffe sowie von Abhitzekesseln angeboten. Um Energiekosten zu sparen, gibt es für Unternehmen ein zusätzliches Beratungsangebot für die energetische Optimierung von Fertigungsprozesse und Anlagen.
Je nach Kundenwunsch gehören auch die Montage und Inbetriebnahme sowie Service und Engineering zu den Dienstleistungen. Die Großkessel sind als Einzelkessel, Kesselsysteme oder Komplettanlagen lieferbar.

Produkte

Vitoflex 300-FFU 110 bis 850 kW

Unterschubfeuerung: Brennstoffwassergehalt 10-50% bis 1500 Jahresnutzungsstunden Aschegehalt bis 2% Brennstoffe: Hobelspäne, Sägespäne, Frässpäne, Spanplatte, Pellets und MDFweiterlesen

Dampferzeugung bis 120 t/h

Diese Dampfkesselanlagen zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus: - Dampfleistung bis 120 t/h je Kessel - Betriebsüberdruck von bis zu 130 bar - Heißdampftemperaturen von bis zu 485°C - Abhitzekessel zur Nutzung von Prozesswärme und in Kombination mit Gasturbinen und Blockheizkraftwerkenweiterlesen

Wärmeerzeugung bis 116 MW

Diese Wärmeerzeuger zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus: - Heizwasserkessel mit einem Wasserdruck von maximal 50 bar - Biomassegefeuert bis 50 MW - Blockheizkraftwerke bis 549 kW - Wärmepumpen bis 2 MWweiterlesen

Vitoflex 300-SRT - 550 bis 10000 kW

Die Holzfeuerungsanlage Vitoflex 300 mit Stufenrostfeuerung (Typ SRT) ist für den Dauerbetrieb von mehr als 8000 Stunden pro Jahr ausgelegt. Damit ist der Dauereinsatz in Biomasseheizkraftwerken für die Stromerzeugung möglich. Der Wassergehalt des Brennstoffes kann bis zu 60 Prozent betragen, ohne dass ...weiterlesen

Sonderanlagen - 1100 bis 13000 kW

Sollen extrem heterogene Brennstoffe oder Sonderbrennstoffe verbrannt werden, kommen Viessmann Sonderanlagen zum Einsatz. Sonderanlangen werden speziell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Die gesamte Erfahrung im Anlagenbau von Viessmann findet hier ihre Anwendung.weiterlesen

Vitoflex 350-VFE - 850 bis 10000 kW

Für die Verbrennung von sehr staubförmigen, trockenen (W = 15 %) Brennstoffen aus der industriellen Holzverarbeitung ist die Viessmann Einblasfeuerung die optimale Lösung.weiterlesen

Vitoflex 300-FSR - 850 bis 10000 kW

Die Viessmann Flachschubrostfeuerung eignet sich zur Energiegewinnung aus trockenen bis feuchten Holzbrennstoffen (w = 55 %). Entsprechend dem Brennstoff kann der Flachschubrost entweder mit Schnecken-, Ketten- oder hydraulischen Transportfördereinrichtungen beschickt werden.weiterlesen

Vitoflex 300-FSB 180 bis 1700 kW

Flachschubrostfeuerung: Brennstoffwassergehalt 10-50% bis 3000 Jahresnutzungsstunden Aschegehalt bis 4% Brennstoffe: Hackschnitzel, Wald- und Sägerestholz, Holz aus der Landschaftspflegeweiterlesen

Stromproduktion bis 50 MW

Blockheizkraftwerke (BHKW) - Leistungsbereich bis zu 401 kWel - CO2-neutraler Betrieb mit Bio-Erdgas - Serienmäßige für Netzersatzbetrieb bei Stromausfall ausgerüstet (Inselbetrieb) - Anspruchsvolle Anschlussbedingungen (AR-N 4105) der Netzstrombetreiber werden erfüllt Dampfturbinenkraftwerke - ...weiterlesen

Ausstellerpressemitteilungen

22.05.2017

Die Viessmann Group

Die Viessmann Group ist einer der international führenden Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen. Das 1917 gegründete Familienunternehmen beschäftigt 12.000 Mitarbeiter, der Gruppenumsatz beträgt 2,25 Milliarden Euro.   Mit 23 Produktionsgesellschaften in 12 Ländern, mit Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in 74 Ländern sowie weltweit 120 Verkaufsniederlassungen ist Viessmann international ausgerichtet. 54 Prozent des Umsatzes entfallen auf das Ausland.   Gelebte Nachhaltigkeit ... weiterlesen

22.05.2017

Wärme für Sägewerk und Gemeinde Feuerungsanlage versorgt sechs Trockenkammern und 50 Haushalte mit umweltfreundlicher und nachhaltiger Wärme

Das Holzwerk Schilling liegt im oberschwäbischen Rot an der Rot inmitten des süddeutschen Alpenvorlandes. Das seit mehr als 100 Jahren bestehende Familienunternehmen stellt in seinem Sägewerk neben Schnittholz und Hobelware auch Energieholz für Holzfeuerungsanlagen her. Für das alteingesessene Unternehmen ist nachhaltiges Handeln sowie der schonende Umgang mit unseren Ressourcen selbstverständlich. Den Energieeigenbedarf deckt man deshalb umweltfreundlich aus selbstproduzierten Hackschnitzeln.   Sechs... weiterlesen

22.05.2017

Vitoligno 300-H: Vollautomatischer Biomassekessel für Holzhackschnitzel und Pellets

Der Vitoligno 300-H kann wahlweise mit Hackschnitzeln oder Pellets beschickt werden. So kann der Betreiber flexibel zwischen beiden Brennstoffen wählen. Mit Nenn-Wärmeleistungen von 50 bis 101 Kilowatt eignet sich der Kessel vor allem für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe.   Vollautomatische Funktionen für hohen Komfort Zu den zahlreichen automatischen Funktionen gehören die selbsttätige Brennstoffzuführung, die automatische Zündung, die bedarfsgerechte Entaschung des Schieberostes und die Rei... weiterlesen

22.05.2017

Vitoflex 300-RF: Vollautomatischer Biomassekessel mit innovativer Rotationsfeuerung

Der Vitoflex 300-RF verfügt mit der innovativen Rotationsfeuerung über eine der modernsten Feuerungstechnologien für Holzpellets, Hackschnitzel und Holzspäne. Mit den Leistungsgrößen von 150 bis 540 Kilowatt ist er vor allem für den Einsatz in großen Mehrfamilienhäusern und für Anwendungen in Gewerbe, Industrie und Kommunen konzipiert.   Saubere und effiziente Verbrennung Die Verbrennungstechnik des Holzkessels erzielt ähnliche Emissionswerte wie eine moderne Gasfeuerungsanlage und hält brennstoffa... weiterlesen

22.05.2017

Neues Servicekonzept für Holzfeuerungsanlagen: Kurze Reaktionszeiten durch direkten Draht zu Service-Spezialisten

Die Viessmann Holzfeuerungsanlagen GmbH stellt Heiztechnikanlagen mit Leistungen bis 8.000 Kilowatt her. Zu den Kunden des Spezialisten für die Wärmeerzeugung aus Biomasse zählen Industrie, Gewerbe und Kommunen – Betreiber, die häufig besonderen Wert auf eine hohe Verfügbarkeit ihrer Anlagen legen. Auf Wunsch betreut deshalb das Unternehmen die Anlagen über ihren gesamten Lebenszyklus und hat dazu ein neues Servicekonzept eingeführt.   Basic- und Premium-Servicepakete Damit die Holzfeuerungsanlagen... weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.