Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Programm>Themenstände>Processing of Plastics and Composites
Processing of Plastics and Composites (PPC)

Überraschend vielseitig

Auf der LIGNA zeigen die Hersteller, dass Holzbearbeitungsmaschinen nicht nur den Werkstoff Holz bearbeiten können. Sie können auch für die Bearbeitung von Nicht-Holz-Materialien eingesetzt werden, insbesondere für Kunststoffe, plattenförmige Verbundmaterialien und Composites, Dämm- und Baustoffe. Interessant sind diese Anwendungen vor allem für den Caravan- und Bootsbau, den Innenausbau von Fahrzeugen, Schiffen und Flugzeugen, aber auch für die Konfektionierung von Kunststoffen. Ebenso ist die Bearbeitung von Kunst- und Verbundwerkstoffen im Tischler- und Schreiner-Handwerk ein wichtiger Aspekt.

Bildergalerie

Kunst- und Verbundstoffe

Waben

Al-Ko

LIG15_H16_6_1505160.medium

Materialien

Maka

HOLZMA-Plastics-Drucker

Processing of Plastics and Composites

Ob als vorkonfigurierte Spezialmaschinen oder individuell zusammengestelltes System – die Hersteller von Maschinen, Anlagen und Werkzeugen für die Holzwerkstoff- und Massivholzbearbeitung bieten heute auch für viele andere Werkstoffe hochattraktive Fertigungslösungen.

Zeigen Sie dem Fachpublikum auf der LIGNA 2019, welche Einsatzmöglichkeiten Ihre Maschinen über den Werkstoff Holz hinaus bieten. Und demonstrieren Sie die Bearbeitung von Kunst- und Verbundwerkstoffen am Beispiel von Maschinenvorführungen und Produktmustern.

LIG17_H15_13_1535092.original

Aussteller werden

  • Der Marktplatz Nr. 1 – für die Holz be- und verarbeitende Industrie
  • Richtungsweisend - alle Innovationen an einem Ort
  • Eine Ausstellungsstruktur für mehr Synergien und Effizienz
  • Die Zukunft im Blick – neue Trends live erleben
  • Überzeugte Aussteller – Stimmen und Meinungen zur LIGNA
  • Service nach Maß – für Ihren Messe-Erfolg
Informieren & buchen
spacer_bg
spacer_bg

Sprechen Sie uns an

spacer_bg

Partner