Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>News>Artikel
Energie aus Holz

Das Blockheizkraftwerk fürs Wohnzimmer

Die norddeutsche HE Energy GmbH präsentiert auf der LIGNA 2017 in Hannover als Weltneuheit den e-Kaminofen, der gleichermaßen für Wärme, Strom und Brauchwasser sorgen soll.

13.05.2017
HE-Energy_e-Kaminofen

Auf dem Weg zur möglichst kosteneffizienten und ressourcenschonenden Energieerzeugung bleibt offensichtlich keine Lösung ungedacht. So präsentiert die HE Energy GmbH aus der Hansestadt Wismar auf der LIGNA 2017 in Hannover jetzt eine echte Weltneuheit: den e-Kaminofen. Der kurz vor der Marktreife stehende e-Kaminofen ist ein Holz-Nano-Blockheizkraftwerk zur Erzeugung von Wärme, Strom und Brauchwasser für das Eigenheim, welches das Wohnzimmer beheizt und mit LED-Lampen erhellt. Besucher der LIGNA können den innovativen e-Kaminofen in Live-Demonstrationen sowohl wärme- als auch stromproduzierend erleben.

Aufgrund der zuvor genannten Eigenschaften soll der e-Kaminofen auch als "Backup-Lösung" dienen, wenn zum Beispiel klassische Gebäudeheizungen nach einem Stromausfall nicht mehr funktionieren. Mit der erzeugbaren Strommenge von bis zu 0,5 Kilowatt lassen sich bei Bedarf Pumpen und Steuerungen für die Gebäudeheizung, die LED-Wohnraumbeleuchtung sowie mobile Endgeräte betreiben. Ein wesentlicher Aspekt dieser Neuheit ist die Anwendung thermoelektrischer Generatoren (TEG), die eine direkte Umwandlung der Wärmeenergie des Holzfeuers in elektrische Energie ermöglichen. Diese Technologie wird unter anderem seit Jahrzehnten zuverlässig für die Energieversorgung von erdfernen Weltraumsonden genutzt - natürlich dann ohne Holzfeuer.

Video

HE Energy auf der LIGNA

Auf der LIGNA 2017 konnten Sie HE Energy direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige
Weiteres zum Thema

Energie aus Holz

spacer_bg