Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>News>Artikel
Oberflächentechnik

Für ein tadelloses Finish

Die WAGNER GROUP aus der Bodenseeregion präsentiert auf der LIGNA 2017 in Hannover im Segment der industriellen Holzverarbeitung eine ganze Palette an neuen Produkten und Lösungen für Beschichtungs- und Klebeanwendungen.

26.05.2017
J_Wagner_Nasslackbeschichtung

Die Markdorfer WAGNER GROUP beliefert als marktführender Hersteller von Anlagen und Komponenten zum Auftragen von Nass- und Pulverlacken sowie Farben auf Oberflächen sowohl Industrieunternehmen als auch Handwerksbetriebe und Heimwerker - ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in der Branche. Auf der LIGNA 2017 in Hannover, der Weltleitmesse für die Holzindustrie, konzentriert sich WAGNER vor allem auf die Profianwender. Ihnen präsentieren die Oberschwaben ihre neuesten Produkte und Lösungen für Beschichtungs- und Klebeanwendungen im Segment der industriellen Holzverarbeitung, darunter aus dem Bereich der Nasslackbeschichtung die neue Misch- und Dosieranlage WAGNER 2K Smart sowie die manuelle Airspray-Pistole WAGNER TOPFINISH GM 1010G CAT-X.

Als besonderes Highlight präsentiert WAGNER zudem die Technologie der MDF-Pulverbeschichtung, die es ermöglicht, jetzt auch MDF-Standardplatten zu beschichten. Gegenüber den traditionellen Verfahren wie Nasslackierung, Laminierung oder Folienbeschichtung bietet die elektrostatische Pulverbeschichtung überzeugende Vorteile: Nahtfreie Rundum-Beschichtung, die sofortige Weiterverarbeitung, Nachhaltigkeit sowie Kosten- und Energieeinsparungen.

Damit nicht genug - mit dem WAGNER CoatMaster, einem Messsystem zur Ermittlung und Nachregulierung von Schichtstärken sowie neuen Lösungen im Bereich der Klebetechnik, rundet WAGNER seine Palette an Messeinnovationen eindrucksvoll ab.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Wagner, J. auf der LIGNA

Auf der LIGNA 2017 konnten Sie Wagner, J. direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige