Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>News>Artikel
Oberflächentechnik

Gentlemen, start your engines!

Die ostwestfälische Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG setzt als Systemspezialistin für komplette Beschichtungslinien ganz auf Performance und präsentiert dazu auf der LIGNA 2017 drei innovative Spritzlackiermaschinen-Modelle.

08.05.2017
Venjakob_Spritzlackiermaschinen

Das diesjährige Motto, mit dem sich die Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG auf der LIGNA 2017 in Hannover präsentiert, lautet: "Von 0 auf 100 mit dem Champion". Mit dieser dem Rennsport entliehenen Metapher wollen die Spezialisten für komplette Beschichtungslinien aus Rheda-Wiedenbrück die Besucher der Leitmesse für die Holzindustrie zum "Durchstarten" mit High-Tech-Performance animieren. Protagonisten dieser auf Höchstgeschwindigkeit angelegten Veranstaltung sind dabei die drei Spritzlackiermaschinen-Modelle VEN SPRAY SMART, VEN SPRAY COMFORT und VEN SPRAY PERFECT.

Mit ihnen möchte das Team Venjakob seine Stärke im Bau effizienter Beschichtungssysteme demonstrieren. Um in der Rennsport-Sprache zu bleiben: Alle drei Maschinen bieten das volle Package für einen souveränen Start-Ziel-Sieg, beginnend bei Reinigung, Vorbehandlung und Applikation über die Fördertechnik bis hin zur Trocknung und Abluftreinigung. Oder wie die Ostwestfalen es selber ausdrücken: "Interessenten auf der Suche nach innovativen Oberflächenanlagen sollten sich den Zieleinlauf ansehen und in Erfahrung bringen, wie sie mit Venjakob-Technik schnell und sicher die schwarz/weiß karierte Flagge passieren."

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

Venjakob Maschinenbau auf der LIGNA

Auf der LIGNA 2017 konnten Sie Venjakob Maschinenbau direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige