Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>News>Artikel
LIGNA News

Guided Tours: Dabei sein und direkt anmelden

Alles zum Thema "Vernetzte Fertigung" erfahren: An den ersten drei Messetagen bietet die Deutsche Messe AG erneut die Guided Tours zu diesem Thema an, die bereits 2015 viel Zuspruch erfahren haben.

02.05.2017
Guided Tours 1

Die Guided Tours gibt es in deutscher (vormittags) und englischer Sprache (mittags), rund drei Stunden sollten die Teilnehmer einrechnen. Alle Touren starten in der Robotation Academy (P36), zwischen Halle 16 und 26, der Teilnehmerbeitrag beträgt 15 Euro pro Tour. Premium-Partner der Themen-Führungen sind in diesem Jahr die Biesse Group, Holz-Her, die Homag Group, Leitz und Weinig. Wobei es sich nicht auf diese Unternehmen beschränkt: Das Angebot seitens der Aussteller zu der Thematik "Vernetzte Fertigung" ist so groß, dass es zwei verschiedene Rundgänge geben wird. Die Führungen werden durchgehend von Branchenkennern begleitet, die Besucher tragen Headsets, um allen Ausführungen optimal folgen zu können.

Der Zuspruch ist erneut gut, die verbindliche Anmeldung ist seit Anfang April möglich. Darum jetzt schnell online noch einen der begehrten Plätze sichern.

Anmeldung

Eventuelle Restplätze können direkt auf der LIGNA in der Robotation Academy gebucht werden.

Anzeige