Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

Aussteller-Pressemitteilungen

Teknos

Teknos auf der Ligna in Hannover

Teknos präsentiert Systeme für Leisten, Innentüren, Wand- und Deckenverkleidungen, brandhemmende Lackierungen sowie Fenster und Außentüren. Zum Teknos-Portfolio zählt auch Feyco Treffert. Der deutsch-schweizerische Lackhersteller wurde Anfang Mai von Teknos übernommen und präsentiert in Hannover auf einem eigenen Stand die neuesten Lacksysteme unter anderem für Böden, Möbel und Innentüren (Halle 17, Stand C65).

Teknos präsentiert an Hand von Anwendungsbeispielen moderne, prozessoptimierte Lösungen für klar und deckend lackierte Innentüren, Türrahmen, Leisten und Hochglanz-Paneele. Zu den gezeigten Produkten zählen der wasserverdünnbare Decklack Teknolux Aqua 1728 für extrem kurze Prozesszeiten in der Leistenproduktion, das System Teknocoat Aqua Primer 1875 und Teknocoat Aqua 2580 für die Türenfertigung sowie die 100% UV-härtenden Uvilux-Lacke für äußerst widerstandsfähige, hochglänzende Oberflächen.

Ein weiteres Thema sind brandhemmende Beschichtungen für den Innenbereich. Mit dem Klarlack-System FR Panel aus Teknosafe 2467-00 und Teknoclear Aqua 1331 bietet Teknos eine moderne, brandhemmende Lösung mit Klassifizierung B-s1,d0 an, die auch unter strikten Brandschutzbestimmungen natürliche Holzoberflächen bei Wand- und Deckenverkleidungen ermöglicht. Außerdem zeigt Teknos in Hannover seine neuesten Beschichtungssysteme für Fenster und Außentüren.

Zum Teknos-Angebot für den Innenbereich gehört jetzt auch FEYCO TREFFERT, das sich nur wenige Schritte von Teknos entfernt auf einem eigenen Stand präsentiert (Halle 17, Stand C65). Anfang Mai hat Teknos die FEYCO AG (Schweiz) und die TREFFERT Coatings GmbH (Deutschland) übernommen. Mit über 100 Jahren Erfahrung in der Oberflächenveredelung und einem weltweiten Netzwerk bietet FEYCO TREFFERT Holzbeschichtungen für Türen, Böden, Interieur und Exterieur an. Auf der Ligna zeigt das Unternehmen unter anderem Lacksysteme für Parkett, Laminat und Designböden, Beschichtungssysteme für Digitaldruckanwendungen, Softtouch-Lackaufbauten für Möbel und eine Bandbreite von Systemaufbauten für die Walz- und Spritzapplikation bei Türen.

"Wir wachsen derzeit besonders stark bei Industrielacken für den Innenbereich", erklärt Carsten Lauth, Business Director Interior Wood. "Wir haben im vergangenen Jahr in diesem Segment zahlreiche neue Produkte eingeführt und konnten in vielen Ländern unsere Marktposition ausbauen. Wir wollen unseren Kunden die besten Lösungen für unterschiedliche Anforderungen an Oberfläche und Qualität bieten. Genau das zeigen wir in Hannover."

www.teknos.de

Pressekontakt Deutschland
Teknos Deutschland GmbH, Carola Goldbach, Tel. +49 661 108 224, carola.goldbach@teknos.de

Pressekontakt International
Teknos A/S, Søren Juhl Hansen, Industrivej 19, DK-6580 Vamdrup, Tel. +45 76 93 94 00, sha@teknos.dk

Über Teknos
Teknos ist einer der führenden europäischen Hersteller von industriellen Beschichtungen und hält in einer Reihe von Märkten auch eine starke Position im Bereich Handels- und Bautenfarben. Das Unternehmen produziert in Finnland, Schweden, Dänemark, Deutschland, Holland, Polen, Russland, Malaysia und China und ist mit 20 Vertriebs-gesellschaften und einem etablierten Vertriebspartnernetz in mehr als zwanzig Ländern aktiv. Teknos beschäftigt ca. 1700 Mitarbeiter. Teknos wurde 1948 gegründet und ist eines der größten finnischen Unternehmen in Familienbesitz.

www.teknos.de

Download Bild