Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

Aussteller-Pressemitteilungen

Viessmann Industriesysteme

Vitoligno 300-H: Vollautomatischer Biomassekessel für Holzhackschnitzel und Pellets

Der Vitoligno 300-H kann wahlweise mit Hackschnitzeln oder Pellets beschickt werden. So kann der Betreiber flexibel zwischen beiden Brennstoffen wählen. Mit Nenn-Wärmeleistungen von 50 bis 101 Kilowatt eignet sich der Kessel vor allem für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe.

 

Vollautomatische Funktionen für hohen Komfort

Zu den zahlreichen automatischen Funktionen gehören die selbsttätige Brennstoffzuführung, die automatische Zündung, die bedarfsgerechte Entaschung des Schieberostes und die Reinigung des Wärmetauschers.

 

Niedrige Emissionen

Mit der witterungsgeführten Regelung und dem weiten Modulationsbereich von 1:3 passt der Kessel seine Leistung genau an den aktuellen Wärmebedarf an und erreicht dadurch hohe Wirkungsgrade. Die gestufte Verbrennung mit geregelter Primär- und Sekundärluftzufuhr sorgt für hohe Effizienz und damit für geringen Brennstoffverbrauch sowie niedrige Emissionen. Bei Betrieb mit Pellets ENplus A1 erfüllt der Kessel die Anforderungen der zweiten Stufe der 1. Bundes-Immissions-Schutz-Verordnung (1. BImSchV) ohne zusätzliche Filter. Prinzipiell werden auch die strengsten europäischen Emissionsanforderungen erfüllt.

 

Ecotronic Regelung

Die Ecotronic Regelung mit integriertem Inbetriebnahmeassistenten, beleuchtetem Display und Klartextanzeige steuert:

  • bis zu drei Heizkreise mit Mischer
  • zwei Heizkreise mit Mischer und die Trinkwassererwärmung
  • einen Heizkreis mit Mischer, einen Solarkreis und die Trinkwassererwärmung
  • einen vierten Heizkreis mit Mischer zum Anschluss über KM-BUS.

 

In Verbindung mit der Regelungserweiterung Vitotrol 350-C (optional) wird der Heizkessel auch aus der Ferne bedienbar. Zudem ist eine Erweiterung durch Reglermodule auf bis zu 24 Regelkreise möglich – als Heizkreis, Trinkwassererwärmung oder Fernwärmeleitung. Die Vitotrol 350-C kann als Raumbedienung, Regelkreiserweiterung und Kaskadenregler für bis zu vier Holzheizkessel eingesetzt werden. So können sowohl unterschiedliche Brennstoffe als auch verschiedene Kesselleistungen miteinander vereint werden. Zusätzlich kann ein weiterer Öl-/Gas-Heizkessel als Spitzenlastkessel freigegeben werden.

 

Brennstoffzuführung wahlweise von rechts oder links

Bei den Kesselgrößen ab 80 Kilowatt kann die Zuführung für Pellets oder Hackschnitzel wahlweise auf der rechten oder linken Kesselseite montiert werden. So ist eine flexible, platzsparende Aufstellung des Wärmeerzeugers entsprechend der jeweiligen örtlichen Gegebenheiten möglich. Bis 60 Kilowatt erfolgt die Brennstoffzuführung rückseitig.

 

Vorteile für die Marktpartner

  • Einfache Wartung durch gute Zugänglichkeit aller wichtigen Komponenten
  • Schnelle und sichere Inbetriebnahme durch integrierten Inbetriebnahmeassistenten
  • Umfangreiches Zubehör für Brennstoffzufuhr und -lagerung

 

Vorteile für die Anwender

  • Flexible Brennstoffwahl
  • Flexible, platzsparende Aufstellung durch Brennstoffzuführung wahlweise von rechts oder links (ab 80 kW)
  • Niedriger Brennstoffverbrauch durch hohen Wirkungsgrad, modulierenden Betrieb und witterungsgeführte Regelung
  • Hoher Bedienkomfort und verlängerte Wartungsintervalle durch automatische Reinigung und Entaschung von Wärmetauscher und Rost
  • Kaskadierung von bis zu 4 Holzheizkessel mit Vitotrol 350-C (optional)
  • Mobiler Fernzugriff über Viessmann Apps

 

Technische Daten

  • Nenn-Wärmeleistungen: 50, 60 80, 99 und 101 kW
  • Wirkungsgrad bis 95 %
  • Modulationsbereich 1:3
  • Maximaler Wassergehalt des Brennstoffs: 30 %

Download Bild

Download Bild

spacer