Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >HAMMEL Nachzerkleinerer

HAMMEL Nachzerkleinerer

Logo HAMMEL Recyclingtechnik

Aussteller

HAMMEL Recyclingtechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo HAMMEL Nachzerkleinerer

Produktbeschreibung

Im Zusammenspiel mit den HAMMEL-Vorbrechern bilden die HAMMEL-Nachzerkleinerer leistungsstarke Komplettanlagen, die energiesparend und äußerst effizient großvolumige und sperrige Materialien zerkleinern.

Die HAMMEL-Nachzerkleinerer arbeiten mit zwei verschiedenen Zerkleinerungssystemen - mit einem Messerrotor für den Holzbereich und einem Extenterscheibenrotor für den Metallbereich. Die Wahl des Siebkorbs definiert die Größe des Endprodukts, das eine qualitativ hochwertige Weiterverarbeitung ermöglicht.

Die automatische Metallabscheidung ist stufenlos regelbar und erfolgt durch Metalldetektor und Auswurfschleuse. Der Metalldetektor ist im Zuführband verbaut und steuert eine Auswurfklappe, die am Bandende bzw. vor der Übergabe zur Nachzerkleinerung verbaut ist.

Die HAMMEL-Nachzerkleinerer werden wahlweise mit Dieselmotoren oder Elektromotoren angetrieben und beeindrucken vor allem durch:

- energiesparende und effiziente Zerkleinerung
- definiertes Endkorn
- anwenderfreundliches Handling
- Mobilität
- individuelle Anpassung durch mobile und stationäre Einheiten

Grundausstattung

Für die HAMMEL-Nachzerkleinerer ist ein leistungsstarker Diesel- bzw. Elektromotor vorgesehen. Gemäß Ihren Anforderungen sind die HAMMEL-Nachzerkleinerer als mobile und stationäre Versionen verfügbar.

Option

Alle HAMMEL-Nachzerkleinerer sind speziell an Ihre Bedürfnisse und Anforderungen anpassbar. Folgende Zusatzausstattungen sind für die HAMMEL-Nachzerkleinerer erhältlich:

- Wasserbedüsung
- Schalldämmpaket
- Bandabdeckung
- hydraulische Bandhöhenverstellung

Produkt-Website

Freigelände, THEMENALLEE: ENERGIE AUS HOLZ & BRENNHOLZLINIE, Stand Q52

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.