Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

Holzgas KWK

Ein Schritt Richtung Energiewende

Holzwerk Fritsche

Zur Ausstellerseite

Messestand

Halle 25, Stand A01
Hallenplan öffnen

Produktbeschreibung

Die Holzgas Anlage erzeugt aus Standard Holzhackschnitzeln (kein aussieben von Feinanteilen notwendig) Strom und Wärme.
Damit die Anlage optimal funktioniert müssen die Hackschnitzel möglichst trocken sein. Daher beinhaltet die Anlage standardmässig
einen kompakten Brennstofftrockner, welcher die wärme Abluft des Maschinenraumes nutzt. Als Reststoff fällt nur Holzkohlestaub an, für
welchen wir eine kostenlose Entsorgung anbieten können. Bei der gesamten Anlage fallen keinerlei Waschwässer oder Kondensate an.
Die Anlage wird aus hochwertigen Komponenten und Materialien für eine Lebensdauer von mindestens 15 Jahren Dauerbetrieb gefertigt.
Verschleißteile wie z.B. Filterelemente oder Luftdüsen verursachen nur geringe Kosten.

Kern der Anlage ist ein über Jahre entwickelter gleichstrom Festbettvergaser in Kombination mit einem speziell drauf abgestimmten
Gewebefilter. Auch für viele andere Anlagenteile wie z.B. Brennstoffschleuse oder Kohlestaub Ausschleusung wurden Systeme entwickelt
die weniger störungsanfällig und wartungsfreundlicher sind als Standard Komponenten. Beim BHKW setzen wir Gasmotoren von MAN
mit elektronischer Zündung und hochwertige Synchron Generatoren ein.
Die Bedienung / Überwachung der Anlage kann lokal oder via Smartphone über das Internet erfolgen, warn- und Störungsmeldungen
werden via Email oder SMS übermittelt.
Auch wenn die Anlage im Normalfall über mehrere Wochen völlig störungsfrei läuft, sollte eine tägliche kurze Sichtkontrolle zum Betriebsalltag gehören.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Holzgas KWK

Ein Schritt Richtung Energiewendeweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.