Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Integrierte Prozesswärmeversorgung

Integrierte Prozesswärmeversorgung

Logo Ness Wärmetechnik

Aussteller

Ness Wärmetechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Integrierte Prozesswärmeversorgung

Produktbeschreibung

Integriert in den Produktionsprozess versorgen Ness-Systeme Ihre Anlagen mit Wärme und Kälte auf allen Temperaturniveaus. Durchdachte Konzepte führen zu wirtschaftlichster Nutzung der erzeugten Wärme, beispielsweise durch Nutzung

- anfallender Kondensatwärme
- anfallenden Entspannungsdampfes
- von Prozessabwärme in Fluiden oder Heißgas

Die Integration aller Wärmeverbraucher und Wärmeerzeuger ermöglicht die Nutzung der Wärme auf niedrigstem Temperaturniveau. Einzelne Verbrauchsspitzen werden ausgeglichen und führen zu einer wirtschaftlichen Betriebsweise aller Wärmeerzeuger. Optimierte Speicherkonzepte ermöglichen eine Abwärmenutzung auch bei zeitversetzten Wärmeanforderungen.

Integrierte Systeme bieten einen hohen Grad an Redundanz bei geringen Investitionskosten.

Neben der wärmetechnischen Integration werden die Anlagen auch leittechnisch in Ihren Prozess integriert.

Intelligente SPS-basierte Steuerungskonzepte optimieren die Betriebsweise des Gesamtsystems durch eine direkte Kommunikation mit den Produktionsanlagen.

Über die NESS Visualisierungen haben Sie jederzeit den Überblick über den Zustand der Prozesse. Durch die Archivierungsmöglichkeiten können Prozessdaten auch für Qualitätsaufzeichnungen zur Verfügung stehen.

Halle 26, Stand F78

Stand-Telefon: +49 511 89694070

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.