Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Kompakt-Einschnittzentrum VM10-4

Kompakt-Einschnittzentrum VM10-4

Logo Kompakt-Einschnittzentrum VM10-4
Logo Kompakt-Einschnittzentrum VM10-4

Messestand

Halle 25, Stand F25
Hallenplan öffnen

Produktbeschreibung

Mit dem Kompakteinschnittzentrum VM 10-4 können vierseitig angespante Hölzer auf minimalem Raum erzeugt werden.

Die verwendeten Komponenten wie zum Beispiel Stammeindrehung, Holzführung und Messerköpfe sind seit Jahren bewährt und ausgereift. Für die neue Maschine sind sie ineinander geschachtelt angeordnet.

Die äußerst kompakte Bauweise ermöglicht den Einsatz von LINCK-Technologie auch dort, wo dies bislang aufgrund der schwierigen Platzverhältnisse nicht möglich war. Neuanlagen können mit spürbar reduzierter Baulänge realisiert werden.

Selbstverständlich werden alle gängigen Einschnittarten unterstützt. Ob das Rundholz mittig zentriert, diagonal ausgerichtet oder entlang eines Bogens eingeschnitten werden soll, entscheidet die LINCK-Steuerungssoftware. Das Kompaktzentrum setzt die Vorgaben mit hoher Präzision um.

Durch Ergänzung um weitere Einheiten zum Profilieren und Auftrennen lässt sich eine komplette Produktionseinheit auf kleinem Raum realisieren.

Keine Kompromisse wurden bei den Themen Verfügbarkeit und Zugänglichkeit gemacht. Die robuste Ausführung und die großzügig bemessenen Leistungsreserven der eingesetzten Komponenten sorgen für maximale Verfügbarkeit und hohe Lebensdauer.

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.