Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

KRO 9702

Logo Oppliger OPTIMATIC

Aussteller

Oppliger OPTIMATIC

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo KRO 9702

Produktbeschreibung

Kreissägenblätter Richtmaschine KRO 9702 Kugel-System

Eine weitere Innovation im Schärfraum bietet Optimatic mit der vertikal-Kreissägen Richtmaschine KRO 9702. Eine starke, kompakte, sehr einfach bedienbare Maschine. Nach der Betätigung des Startknopfes werden alle Operationen automatisch ausgeführt

Die Bedienung erfolgt:
1. Einlegen des Kreissägeblattes
2. Drücken des Startknopfes

Die Nulleinstellungen werden automatisch getätigt. Wenn nötig wird das Sägeblatt entschüsselt und in Kombination planiert. Das ergibt eine schüsselfreie und flache Säge und garantiert somit für eine genauere sowie höhere Schnittgeschwindigkeit. Das neue Kugelsystem (Patent Pending) arbeitet radial und vertikal und entscheidet automatisch, welche Arbeitsweise genauer und schneller für das zu bearbeitende Sägeblatt ist. Ein Revolveranschlag ermäglicht eine schnelle und einfache Umstellung für vier verschiedene Blattstärken.

Die intelligente Steuerung der Maschine sorgt für einfachste Bedienung. Sie stoppt automatisch, wenn der Arbeitsablauf beendet ist.

Das Auswechseln des Sägeblattes ist kinderleicht. Es erfordert das Drücken einer einzigen Taste, um das nächste Sägeblatt zu starten. Die Maschine misst automatisch den Durchmesser und verarbeitet alle Daten ohne weitere Eingaben des Bedieners.

Wenn bei einem Sägeblatt eine Schüssel festgestellt wird, wird diese automatisch entfernt. Sämtliche Unebenheiten werden planiert, dann wird der Richtkopf in Park Position gebracht und die Maschine ist bereit für das nächste Sägeblatt, welches bei einem Durchmesser von zirka 500 mm in etwa 20 Minuten wiederum zum wechseln bereit steht.

Diese Maschine bearbeitet automatisch radial Beulen von innen und aussen. Die KRO 9702 arbeitet bis nahe zur Bohrung des Sägeblattes, was ein genaues Resultat im Bereich der Bohrung garantiert. Sägeblätter mit Schlitzen, Löcher sowie Hartmetallbestückung können nur im radialen Modus bearbeitet werden.

Produkt-Website

Halle 25, Stand M21

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.