Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

Precigrader

Produktbeschreibung

Die Festigkeitssortierung vom Typ Precigrader ermöglicht eine präzise Bestimmung von Festigkeit, E-Modul, Dichte und Länge. Somit wird die CE-Markierung von Bauholz ermöglicht.

Das System kann mit nur geringen mechanischen Anpassungen in bestehenden Produktionslinien mit Querförderern eingebaut werden.

Das System kann eine Kapazität über 200 Stück/min bewältigen.

Die Festigkeitssortierung kann entsprechend der verschiedenen Normen je nach Standort und Zielmärkten eingesetzt werden. Precigrader wird in Europa für die Sortierung nach EN 14081 z.B. für Konstruktionsholz in den Klassen C18, C24 und C30 eingesetzt, und auch für Leimbinderlamellen in Klassen T15, T22 usw.

Für den Nordamerikanischen Markt können z.B. die Festigkeitsklassen 1650 und 2100 sortiert werden.

Produkt-Website

Halle 25, Stand A58

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.