Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Pressenanlage für Möbelfronten

Pressenanlage für Möbelfronten

Variantenvielfalt durch Verpressen von Möbeleinzelteilen

Logo ALPHAMATIC Maschinenbau

Aussteller

ALPHAMATIC Maschinenbau

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Pressenanlage für Möbelfronten

Produktbeschreibung

ALPHAMATIC bietet eine neue wirtschaftliche Pressenanlage mit der Möbelfronten (Spanplatten mit fertig kaschierten Oberflächen), die aus beliebig vielen Einzelteilen bestehen, zusammengefügt werden.

Die einzelnen Möbelteile werden per Hand oder alternativ durch eine Portal-/Industrieroboterbeschickung in die Anlage eingelegt. Die Ausrichtung erfolgt dabei entweder per Hand gegen Anschläge oder durch die automatische Beschickungseinheit.

Die Einzelteile werden durch eine Servo-Linearachse mit Saugtraverse in der Anlage zur Leimstation befördert. Der Leim wird in dieser Station ein- oder beidseitig in die Federnuten gespritzt. Im anschließenden Federmagazin wird die Feder in die Nut eingebracht.

Die fertig bestückten Einzelteile werden durch Riementransporte in die Presse befördert. Die Ausrichtung der Teile wird durch einen Längsanschlag realisiert und mittels Oberdruck während des Pressvorganges fixiert.

Abnahme und Abstapelung erfolgt per Hand, Gurt- bzw. Riemenförderer oder alternativ durch eine Portal- oder Industrieroboterlösung.

Halle 15, Stand B26

(Hauptstand)

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.