Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

Produktgruppe 03

Logo Produktgruppe 03

Produktbeschreibung

CNC-Aggregate

W01 Winkelsägeköpfe

Die Winkelsägeköpfe der Baureihe W01 verfügen über eine Bearbeitungsspindel. Die Werkzeugaufnahme ist eine Säge- bzw. Nutfräseraufnahme. Die Spindeldrehrichtung der Aufnahme ist entgegen der Antriebsdrehrichtung. Die Antriebsdrehzahl wird im Verhältnis 1:1,55 auf die Werkzeugaufnahme übertragen. Es ist eine maximale Spindeldrehzahl von 10.000 1/min möglich.

G03-2.2-B Winkelköpfe

Die Winkelköpfe der Baureihe G03 verfügen über bis zu vier Bearbeitungsspindeln. Die Spindeldrehrichtung aller Werkzeugaufnahmen ist immer gleich der Antriebsdrehrichtung. Die Antriebsdrehzahl wird im Verhältnis von 1:1,55 auf die Werkzeugaufnahmen übertragen. Es ist eine maximale Spindeldrehzahl von 18.000 1/min im Intervallbetrieb möglich.

G03-2.2-P Winkelköpfe

Die Winkelköpfe der Baureihe G03 verfügen über bis zu vier Bearbeitungsspindeln. Die Spindeldrehrichtung aller Werkzeugaufnahmen ist immer gleich der Antriebsdrehrichtung. Die Antriebsdrehzahl wird im Verhältnis von 1:1,55 auf die Werkzeugaufnahmen übertragen. Es ist eine maximale Spindeldrehzahl von 18.000 1/min im Intervallbetrieb möglich.

G03-4.4-P Winkelköpfe

Die Winkelköpfe der Baureihe G03 verfügen über bis zu vier Bearbeitungsspindeln. Die Spindeldrehrichtung aller Werkzeugaufnahmen ist immer gleich der Antriebsdrehrichtung. Die Antriebsdrehzahl wird im Verhältnis von 1:1,55 auf die Werkzeugaufnahmen übertragen. Es ist eine maximale Spindeldrehzahl von 18.000 1/min im Intervallbetrieb möglich.

G03-4.4-B Winkelköpfe

Die Winkelköpfe der Baureihe G03 verfügen über bis zu vier Bearbeitungsspindeln. Die Spindeldrehrichtung aller Werkzeugaufnahmen ist immer gleich der Antriebsdrehrichtung. Die Antriebsdrehzahl wird im Verhältnis von 1:1,55 auf die Werkzeugaufnahmen übertragen. Es ist eine maximale Spindeldrehzahl von 18.000 1/min im Intervallbetrieb möglich.

Produkt-Website

Halle 12, Stand D72

Pressemitteilungen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.