Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Studiengang Chemieingenieurwesen
Premiere

Studiengang Chemieingenieurwesen

Studieren, wo die Chemie stimmt

Logo FH Rosenheim, Fak. für Holztechnik

Aussteller

FH Rosenheim, Fak. für Holztechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Studiengang Chemieingenieurwesen

Produktbeschreibung

Industrielle Fertigungsprozesse bilden den Rahmen für die Studieninhalte im Bachelorstudiengang Chemieingenieurwesen. Neben ingenieur- und naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern, lernen Studierende am Campus Burghausen vor allem chemische und verfahrenstechnische Zusammenhänge kennen und bauen die Kompetenz auf, diese in der Praxis anzuwenden. Aufgrund der speziellen Rahmenbedingungen am Standort Burghausen ist es möglich, theoretisches Wissen wirklich greifbar zu machen, vom Labor über Lehrpfade und Technika bis hin zum Industriemaßstab.

Im Studiengang Chemieingenieurwesen erhalten die Studierenden eine fundierte Grundausbildung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich mit einem Schwerpunkt auf Chemie sowie eine solide ingenieurwissenschaftliche Grundausbildung mit den Schwerpunkten Anlagen-/ Apparatebau sowie den chemischen Ingenieurwissenschaften. Schnittstelle zwischen den beiden ingenieurwissenschaftlichen Gebieten ist die angewandte Verfahrenstechnik.

- Studium Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
- Studium Dauer: 7 Semester (6 Theorie- und 1 Praxissemester)
- Credit Points (CP): 210

Studium Chemieingenieurwesen Plus: Verfahrenstechnische Grundlagen mit Schwerpunkt Chemie und spezifischen interdisziplinären Vertiefungs-Modulen: Management / Zukunftstrends / Praxisanwendung

Nähere Informationen auf der Website.

Produkt-Website

Halle 11, Stand F78

Forschung und Lehre

Weitere Produkte von FH Rosenheim, Fak. für Holztechnik

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.