Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

TransferDisc

Schiele Maschinenbau

Zur Ausstellerseite
Logo TransferDisc

Messestand

Halle 17, Stand F16
Hallenplan öffnen

Ansprech­partner
Herr Stefan Schiele
Geschäftsführer
E-Mail senden
Telefon: +49 2636 9752 30
Fax: +49 2636 9752 99

Produktbeschreibung

Fasenlackierung einfach und effizient für Produktionslinien bis 200 m/min. Verlust- und oversprayfreie, Minifasen-Beschichtung von Fussboden- oder Wandelementen, sowie Plattenware mit wasserbasierenden Lacksystemen oder lösemittelhaltigen Produkten.

Vorteile: Extrem schnelle Werkzeug-/Profilwechsel durch die spezielle Konstruktion und dadurch kurze Rüstzeiten, minimaler Platzbedarf für die Trockenstrecke durch Einsatz von Hochleistungs-NIR-Strahlern, hohe Verfügbarkeit, gleich bleibende + reproduzierbare Qualitäten, einfache Bedienung, kundenspezifische Ausführung, wirtschaftlich, bei präziser Führung der Teile hohe Präzision an der Abrisskante, sehr kurze Lackwechselzeiten.
Speziell für die Parkettindustrie wurde das System weiterentwickelt, um die Stirnseiten von Parkettdielen mit farblosem, wasserbasierenden Hydrophobierungmittel zu versiegeln.

NEU: Mittelfasenlackierung mit dem neuen SCHIELE-Aggregat - Eine Einheit zur Installation in den Doppelendprofiler der Queranlage zum Fräsen, Reinigen, Lackieren und Trocknen der Mittelfuge. Ideal für Fliesenoptik und Langdielenproduktion.

Alle Produkte dieses Ausstellers

HIR, NIR, LED und UV-Strahler

Trocknung- und Härtungstechnik - effizient und platzsparendweiterlesen

VACUMAT

Verlust- und oversprayfreie, profilunabhängige Vakuum-Beschichtung von Profilelementen und Flächen. Vielfältige Beschichtungsmedien sind einsetzbar. Präzise Rundum- und Segmentbeschichtung sind in einem Arbeitsgang möglich. Eigenschaften des VACUMAT-Systems: Sauber Effizient Wirtschaftlich einfache ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.