Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Grundlagen und Berechnungsmethoden zur CO2-Minderungswirkung der Holznutzung
Stoffliche Holznutzung als Element kommunaler Klimaschutzkonzepte

Grundlagen und Berechnungsmethoden zur CO2-Minderungswirkung der Holznutzung

Ort & Sprache

Convention Center (CC), Saal 15/16

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Energie aus Holz

Veran­stalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Sprecher

 Dipl.-Ing. Silv. Univ. Sebastian Rüter

Dipl.-Ing. Silv. Univ. Sebastian Rüter

Thünen Institut für Holzforschung

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.