Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai

Röntgen, Carl

...ENJOY (Y)OUR EXPERIENCE

Standbeschreibung
Wir präsentieren auf der LIGNA 2019 alles rund um das Thema Bandsägeblätter für die maschinelle Holzbearbeitung.
Logo Röntgen, Carl

Halle 25, Stand H40

Bandsägeblätter für die maschinelle Holzbearbeitung
(Hauptstand)

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart
1848
Gründungsjahr
11-50
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2019)
zwischen 1 Mio und 10 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2019)

Qualität seit 1848 - Das von der 6. Generation familiengeführte Unternehmen, ältester deutscher Hersteller von Bandsägeblättern für die maschinelle Holzbearbeitung, produziert diese Sägeblätter unterschiedlichster Ausführungen höchster Präzision und Qualität, auf die speziellen Bedarfsfälle der weltweit ansässigen Kunden abgestimmt. Die erweiterte Produktpalette mit Werkzeugen für die Holz-, Metall-, Lebensmittel- und Textilindustrie sorgt dafür, dass das Unternehmen zu einem der führenden in der Branche zählt. Zum Lieferprogramm zählen: alle Arten von Bandsägeblättern, die u. a. in den Produktionen von Säge- und Hobelwerken, mobilen Sägewerken, Zimmereien und Schreinereien ihren Einsatz finden, Gatter- und Kreissägeblätter, Messer, Zusatzprodukte rund um das Thema Sägeblattbearbeitung. Abgerundet wird das Programm durch einen großen Servicebereich, der den Schärf- und Reparaturdienst der Sägeblätter umfasst, sowie die Möglichkeit der Schulung der Schärfraummitarbeiter.

  • Kontakt
  • Ansprech­partner
Kontakt

Carl Röntgen GmbH

Hammesberger Str. 11 42855 Remscheid Deutschland

Ansprech­partner

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.