Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>News>Artikel
Werkzeuge, Maschinen & Anlagen Einzel-/Serienfertigung

Ein Kessel Buntes

Durch das neue Kleberauftragsystem PURity von SCHUGOMA, das in vorhandenen Kantenanleimern das alte Kleberbecken ersetzen soll, soll der Reinigungsaufwand für Polyurethane (PUR) laut Entwickler drastisch reduziert werden.

09.10.2019
Trendspot-Redaktion
SCHUGOMA_PURity
SCHUGOMA PURity

Die SCHUGOMA System GmbH hat sich seit Jahren als Anbieter von Sonderlösungen im Segment der Kantentechnik etabliert. Ob mobile Kantenanleimer mit Schmelzkleberangabe, manuelle Bearbeitungscenter oder die Nullfugen-Kante mit dem KANTENKING für Laserkanten - SCHUGOMA bietet für alle Unternehmensgrößen innovative Lösungen, die auch höchsten Ansprüchen genügen sollen. Mit dem neuen Kleberauftragsystem PURity hat es sich SCHUGOMA jetzt zum Ziel gesetzt, den Reinigungsaufwand für Polyurethane (PUR) drastisch zu reduzieren.

Neben den naturgemäß hohen Ansprüchen an die Haftung müssen Klebefugen auch besondere Anforderungen an die Temperatur-, Feuchtigkeits- und Chemikalienbeständigkeit sowie an die Hygiene erfüllen. Zudem wachsen die Erwartungen des Endkunden hinsichtlich Qualität und Farbvielfalt. Gerade Letztere ließe sich durch die Verwendung von Schmelzklebstoffen auf PUR Basis deutlich umfangreicher darstellen, wäre da nicht die schwierigere Handhabung und vor allem der große Reinigungsaufwand bei PUR gegenüber Schmelzklebern auf Ethylenvinylacetat (EVA) Basis. Doch genau da setzt das neue Kleberauftragsystem PURity von SCHUGOMA an. Durch den durch PURity signifikant reduzierten Reinigungsaufwand sieht SCHUGOMA in dem System bereits den neuen Standard für die wasserfeste Nullfuge.

SCHUGOMA System GmbH (D-57392 Schmallenberg)
Website: https://schugoma.de

Anzeige
Anzeige