Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>News>Artikel
Energie aus Holz

Sieht heiß aus!

Das spanische Unternehmen Sugimat entwickelt Anlagen zur Energieerzeugung auf der Basis von Biomasse und unkonventionellen Brennstoffen. Mit dem Projekt "Computergestütztes Sehen" will Sugimat zukünftig dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit und Steuerung von Brennkesseln zu optimieren.

27.05.2019
Trendspot-Redaktion
Sugimat_Computergestuetztes_Sehen
Sugimat Computergestütztes Sehen

Sugimat spezialisiert sich seit mehr als 40 Jahren auf die Entwicklung kundenspezifischer Projekte im Bereich der Wärmeerzeugung. Schwerpunktmäßig engagiert sich Sugimat in der Planung, dem Bau und in der Installation schlüsselfertiger Lösungen auf der Basis erneuerbarer Energien. Die Produktpalette der Spanier umfasst unter anderem ORC-Systeme (Organic Rankine Cycle) für komplette Anlagen, Thermalölheizkessel, Waste-to-Energy-Anlagen und Biomassekraftwerke. Im Laufe der Jahre hat Sugimat bereits mehr als 3 000 Anlagen in 28 verschiedenen Ländern in so unterschiedlichen Bereichen wie Chemie, Solarthermie und Biomasse realisiert. Auf der LIGNA 2019 stellt Sugimat mit "Computergestütztes Sehen" jetzt ein kurz vor der Marktreife stehendes Entwicklungsprojekt vor, das später als Selbststeuerungssystem für Biomasse-Brennöfen fungieren soll.

Das Projekt baut auf Sugimats Zielsetzung auf, den Verbrennungsprozess in Heizkesseln durch den Einsatz modernster Technologien immer weiter zu optimieren, unter anderem soll das Ansprechverhalten der Verbrennungsöfen bei schwankendem Energie- oder Brennstoffbedarf verbessert werden. Das "Computergestützte Sehen" soll in dem Zusammenhang eine neue, verbesserte Möglichkeit eröffnen, die Verbrennung zu steuern und die Leistung der Brennöfen so zu optimieren. Zudem verringert die Methode die generell erforderliche Überwachungszeit von Anlagen und kann sogar an persönliche Bedürfnisse angepasst werden. Erste Prototypen des "Computergestützten Sehens" wurden bereits erfolgreich in den Garnica Plywood-Werken in Frankreich und am Flughafen Gatwick in Großbritannien implementiert.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

SUGIMAT auf der LIGNA

Auf der LIGNA 2019 konnten Sie SUGIMAT direkt vor Ort erleben und sich die neuesten Produkte und Services live präsentieren lassen. mehr

Anzeige
Anzeige