Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>News>Artikel
Werkzeuge, Maschinen & Anlagen Einzel-/Serienfertigung

Tischlein dreh dich!

Der neue, stufenlos höhenverstellbare Arbeitstisch HS 1200 von Beck ist für den Umgang mit Werkstücken bis zu 1.200 Kilogramm ausgelegt und kann zusätzlich mit einer um 360 Grad drehbaren Arbeitsplatte ausgestattet werden.

17.06.2020
Trendspot Redaktion
Beck_HS_1200_mit_Drehplatte
Beck HS 1200 mit Drehplatte

Die Reinhold Beck Maschinenbau GmbH steht für Rollen- und Messbahnen, Handlinggeräte, Sägen und Verleimpressen sowie für innovative Hubtische. Insbesondere letztere nehmen im Programm eine zentrale Rolle ein. Laut Hersteller lassen sie sich schnell und einfach an Personen und unterschiedliche Aufgaben anpassen, sorgen für ergonomische Arbeitsabläufe und tragen zur Sicherheit der Anwender bei. Zudem sind die Lösungen von Beck in der Regel mit hohen Tragkräften ausgestattet, denn um ergonomisch arbeiten zu können, ist es wichtig, dass vor allem schwere Elemente in möglichst alle Richtungen bewegt werden können.

Dieses anspruchsvolle Anforderungsprofil soll auch der neue Arbeitstisch HS 1200 erfüllen, den Beck jetzt vorgestellt hat. Dank einer Höhenverstellung mit akkuhydraulischem Antrieb lässt sich die Arbeitshöhe stufenlos zwischen 530 und 1.230 Millimetern einstellen und sich damit sowohl unterschiedlich großen Mitarbeitern als auch sämtlichen Werkstückabmessungen anpassen. Darüber hinaus kann der HS 1200 mit einer drehbaren Platte ausgerüstet werden, die sich selbst unter der maximalen Belastung von 1.200 Kilogramm frei um 360 Grad rotieren lässt. Zusätzlich kann die 2.000 x 1.000 Millimeter große Arbeitsfläche mittels eines Rastersystems in 90-Grad-Schritten fest positioniert werden.

Reinhold Beck Maschinenbau GmbH (D-72505 Krauchenwies)
Website: http://www.beck-maschinenbau.de

Video

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer
Anzeige
Anzeige