Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>News>Artikel
LIGNA News

WOW – Women of Woodworking

Es gibt sie, die starken Frauen in der Holzbe- und -verarbeitenden Industrie – auch wenn sie nicht immer sichtbar sind. Derzeit sind noch weniger als 20 Prozent der Beschäftigten in der Holz- und Möbelindustrie in Deutschland weiblich, in anderen Ländern sieht es nicht viel besser aus. Da geht noch mehr!

11.04.2019
foto_wow_treffen_fispi
WOW at LIGNA – Netzwerktreffen von Frauen für Frauen aus der Branche

Anlässlich der LIGNA vom 27. bis 31. Mai 2019 in Hannover lädt die Deutsche Messe AG zum Netzwerktreffen "WOW – Women of Woodworking" ein: Am Donnerstag, den 30. Mai 2019, von 11 bis 12.30 Uhr treffen sich Frauen aus der Branche im Cosmopolitan Restaurant auf dem hannoverschen Messegelände.

WOW steht für "Women of Woodworking" und ist ein Treffen in lockerer Atmosphäre von Frauen für Frauen, die in der Holz- und Möbelindustrie tätig sind. Ziel dieser Initiative und Veranstaltung ist es, Erfahrungen auszutauschen, mit einem großen Netzwerk die eigene Perspektive zu erweitern und die Branche diverser zu gestalten.

Das erste WOW-Treffen fand im April 2017 auf der Stiles Executive Briefing Conference in Detroit, Michigan stattfand. Initiatorin war Christina Elsenbroek, CMP Marketing Coordinator bei Stiles Machinery Inc., Greater Grand Rapids, Michigan. Auf den darauffolgenden Veranstaltungen und Branchenmessen in den USA hatte sich die Gruppe bereits mehr als verdoppelt. Frauen, die im Holzhandwerk, der Möbel- und Zulieferindustrie, der Geschäftsführung, im Zuliefergeschäft, als Distributor oder in den Medien tätig sind, kamen zusammen, um Gedanken und Ideen auszutauschen, sich über Herausforderungen, Lösungen und Ressourcen auszutauschen und sich miteinander zu vernetzen.

Und nun nehmen die LIGNA-Veranstalter die Fahrt auf und laden Frauen aus der Holzbe- und -verarbeitenden Branche zu WOW at LIGNA 2019 in Hannover ein. Moderiert wird die Veranstaltung von Stephanie Wagner, Project Director, International Trade Fairs bei der Deutschen Messe AG.

Anmeldungen sind unter wow@messe.de ab sofort möglich.

Anzeige
Anzeige