Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai

Andimaxx Serie

Logo Andimaxx Serie

Produktbeschreibung

Die 3-Achsbearbeitungszentren mit beweglichem Tisch aus der ANDIMAXX-Serie setzen neue Maßstäbe bei der CNC-Genauigkeit und Bearbeitungsleistung. Die Verbindung eines äußerst steifen Grundrahmens, geschweißter Stahlkonstruktion und Stahlgussteilen und das hochpräzise Servosystem machen ANDIMAXX zur ersten Wahl bei der Bearbeitung von Holz, MDF, Sperrholz, Kunststoff, Aluminium und Verbundwerkstoffen.

Durch die feste Brücke und den beweglichen Tisch ist ein leichter Zugang zur Maschine gewährleistet. Der Stahlgitterunterbau bleibt bei der Bearbeitung in X-, Y- und Z-Richtung eben und fest. Die ANDIMAXX CNC-Bearbeitungszentren setzen neue Maßstäbe besonders bei der sehr schnellen CNC-Hochleistungsbearbeitung dünner und stärkerer Aluminium-Flachplatten.

Das ANDIMAXX CNC-Bearbeitungszentrum ist für die Hochleistungsbearbeitung dünner und stärkerer Flachwerkstücke und autoklavierter Verbundwerkstoffe vorgesehen. Die CNC-Steuerungen beinhalten auch Ethernet-Optionen für die technische Fernwartung. Auch eine C-Achse ist optional erhältlich. Flexibilität beim Spannen der Werkstücke ist über optionale Aufspannungen, Nuten- oder Vakuumverteilersysteme gegeben.

Die Steuerungsfunktionen des ANDIMAXX CNC-Bearbeitungszentrums verwenden G-Code gemäß Industriestandard, was eine einfache Einbindung aller wichtigen CAD/CAM- und branchenüblichen Programme zur Festkörpermodellierung erlaubt.

Halle 11, Stand D77

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.