Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Berner Fachhochschule BFH

Berner Fachhochschule BFH

Nachhaltige Lösungen mit Holz gestalten

Logo TH Rosenheim, Holztechnik und Bau

Aussteller

TH Rosenheim, Holztechnik und Bau

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Berner Fachhochschule BFH
Logo Berner Fachhochschule BFH
Logo Berner Fachhochschule BFH
Logo Berner Fachhochschule BFH
Logo Berner Fachhochschule BFH
Logo Berner Fachhochschule BFH

Produktbeschreibung

2019 ist die Berner Fachhochschule BFH auf dem Stand der Hochschule Rosenheim an der Ligna vertreten. Die beiden Hochschulen verbindet eine enge Kooperation und der gemeinsame Masterstudiengang Master Wood Technology.

Seit mehr als sechzig Jahren holen sich die Berufsleute aus der Holzbranche ihr Wissen an der BFH in Biel (Schweiz). Die Zweisprachigkeit und ein interessantes Umfeld mit rund 120 Mitarbeitenden in der Forschung und Entwicklung schaffen einen attraktiven Bildungsort.

Bachelor of Science in Holztechnik: solid und interdisziplinär
Der berufsqualifizierende Bachelorstudiengang Holztechnik umfasst sämtliche Formen der Ver- und Bearbeitung von Holz, Holzwerkstoffen und Werkstoffkombinationen.

Master of Science in Wood Technology: konsekutiv und vernetzt
Die Holzwirtschaft braucht hochqualifizierte Führungskräfte mit Fachwissen und Managementkompetenzen. Der Masterstudiengang vertieft und erweitert das Wissen der Bachelor-Grundausbildung. Der Master Wood Technology ist ein Kooperationsangebot mit der Hochschule Rosenheim (DE) und europaweit einzigartig.

Höhere Fachschule Holz Biel: praxisorientiert und vielseitig
Das Bildungsangebot der Höheren Fachschule Holz Biel richtet sich an Berufsleute aus dem Holzbau, der Schreinerei, dem Innenausbau, der Holzindustrie und dem Holzhandel.

Forschung und Entwicklung: Werkstoffe, Bauwerke, Umwelt
In enger Zusammenarbeit mit der Industrie entwickeln Forscherinnen und Forscher innovative Lösungen für neue Werkstoffe zur Optimierung von Bauwerken sowie im Dienst der gebauten Umwelt, im Zusammenhang mit der Digitalisierung oder für Schwellen- und Entwicklungsländer. Ihr Fachwissen setzen sie zudem zur Unterstützung bei Anpassungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung und für Dienstleistungsaufträge (akkreditiertes Prüflabor, Expertisen) sowie entwicklungsrelevanten Kapazitätsaufbau (Capacity Development) in Schwellen- und Entwicklungsländern ein.

Produkt-Website

Halle 11, Stand E86

Forschung und Lehre

Weitere Produkte von TH Rosenheim, Holztechnik und Bau

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.