Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Forstwirtschaft (M. Sc.)

Forstwirtschaft (M. Sc.)

Logo Hochschule Rottenburg

Aussteller

Hochschule Rottenburg

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Forstwirtschaft (M. Sc.)

Produktbeschreibung

Master of Sience Forstwirtschaft (M. Sc.)

Die Forstwirtschaft befindet sich in einem erheblichen Wandel. Änderungen der Vorgaben auf nationaler und internationaler Ebene werden aller Voraussicht nach zu einer Dezentralisierung von Organisationseinheiten führen. Die Anforderungen an das strategische Management der kleineren Einheiten werden steigen, die hierarchischen Strukturen werden flacher werden. Hieraus ergibt sich eine deutlich veränderte Kompetenzerwartung an die betrieblichen Führungskräfte der künftigen Organisationseinheiten.

Der Master-Studiengang Forstwirtschaft orientiert sich am Bedarf der forstlichen Praxis. Er ist ein klares Bekenntnis zur Kernkompetenz der HFR und zur multifunktionalen Forstwirtschaft. Mit Blick auf die spezifischen Erfordernisse und die öffentliche Wahrnehmung werden schwerpunktmäßig strategische Management-, Führungs-, Steuerungs- und Planungskompetenzen im Waldmanagement- und Naturschutzbereich praxisnah vermittelt. Die Absolventen werden über ein hohes Maß an Führungs- und Entscheidungskompetenzen verfügen. Sie denken (bei hoher Praxisorientierung) strategisch und vernetzt. Damit sind sie in der Lage, als künftige Führungspersönlichkeiten in der Forstwirtschaft im In- und Ausland, in öffentlichen Forstverwaltungen und für privatwirtschaftliche Arbeitgeber strategische Entscheidungen zu treffen sowie Personal- und Ergebnisverantwortung zu übernehmen. Sie können Forstbetriebe im Interesse von Waldeigentümern und Gesellschaft konsequent entwickeln, nachhaltig führen und aktiv steuernd auf die Zukunft ausrichten.

Halle 11, Stand E75

Forschung und Lehre

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.