Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Holzwirtschaft (B. Sc.)

Holzwirtschaft (B. Sc.)

Logo Hochschule Rottenburg

Aussteller

Hochschule Rottenburg

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Holzwirtschaft (B. Sc.)

Produktbeschreibung

Bachelor of Sience Holzwirtschaft (B. Sc.)

Holz ist als nachwachsender Roh-, Bau- und Werkstoff unverzichtbar. Holz gehört zu den ältesten vielseitig verwendbaren Rohstoffen der Welt. Sein wirtschaftliches Nutzungspotential ist enorm. Unter volkswirtschaftlichen und arbeitsmarktpolitischen Gesichtspunkten zählt die Holzwirtschaft in Deutschland zu den produktivsten Leistungsträgern der Wirtschaft. Die Holzwirtschaft fokussiert auf eine ressourceneffiziente und ökonomische Verwendung des Rohstoffes Holz. Eine Vielzahl von Akteuren wie der Holzhandel, die Holzindustrie und das Holzhandwerk nutzen das Rohholz entsprechend ihrer individuellen Produktpalette und Firmenphilosophie. Um wettbewerbs- und zukunftsfähig zu bleiben ist die Holzwirtschaft stets darum bemüht, die Wertschöpfungskette ihres
Rohstoffs im Dreiklang von Ökonomie, Ökologie und Technologie zu optimieren. Durch die nachhaltige Bewirtschaftung und Nutzung ist Holz ein CO2-neutraler
Rohstoff. So können endliche und fossile Rohstoffe durch die Verwendung von Holzprodukten geschont bzw. substituiert werden.

Das im Studiengang vermittelte Wissen versetzt seine Absolventen in die Lage, die außergewöhnlichen Eigenschaften von Holz schon in der Produktentwicklungsphase berücksichtigen zu können, sowie den besonderen Anforderungen an diesen modernen Bau- und Werkstoff gerecht zu
werden und höchste Produktqualität zu erzielen.

Halle 11, Stand E75

Forschung und Lehre

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.