Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >JENZ Großhacker HEM 821 DQ Cobra hybrid

JENZ Großhacker HEM 821 DQ Cobra hybrid

Logo JENZ Großhacker HEM 821 DQ Cobra hybrid

Produktbeschreibung

Leistungspotenzial:
Zerkleinerung von Hartholz bis 60 cm
Zerkleinerung von Weichholz bis 80 cm
Durchsatz bis ca. 400 srm/h

Einlassöffnung:
Einlassbreite ca. 1.200 mm
Einlasshöhe ca. 820 mm

Antriebsleistung:
Trägerfahrzeug: 500 PS
Aufbaumotor: 776 PS

Gewicht / Grundausführung ca. 32.000 kg

Vor dem Eingang zum Pavillon P35 präsentiert sich das Unternehmen mit einem LKW-Großhacker mit über 1.000 PS. „Dieser schwere Hacker ist gedacht für den industriellen Einsatz, bei dem große Mengen Holz vor Ort verarbeitet werden müssen," erklärt Geschäftsführer Uwe Hempen-Hermeier. Da bei den Hybrid-Maschinen zwei Motoren genutzt werden, ergibt sich ein enormes Leistungspotenzial, bestehend aus den 500 PS vom Trägerfahrzeug sowie den 776 PS des Caterpillar C18 Aufbaumotors. „Die 776 PS des C 18 sind allein dem Antrieb der Hacktrommel vorbehalten, somit ist ein Durchsatz von über 400 srm/h leicht zu realisieren,“ beschreibt Produktmanager Hans Heinrich Hermeier.
Komfort, Sicherheit und Wendigkeit- der HEM 821 DQ Cobra hybrid überzeugt mit dem bewährten Vierachs-Fahrgestell, der drehbaren Cobra-Fahrerkabine sowie der massiven Rohr-in-Rohr Abstützung. Zudem ist der Großhacker mit einer Höchstgeschwindkeit von 80 km/h absolut autobahntauglich.

Produkt-Website

Freigelände, Bei Pavillon 35, Stand L68

NRW - Aktionsfläche

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.