Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai

MATEO Holzbaunagel

Logo MATEO Holzbaunagel

Produktbeschreibung

Dübel, Holznägel und Schrauben sind im Möbel- und Holzbau bekannt. Bei der Entwicklung von Mateo, einem Stufennagel aus massivem Hartholz, ließ sich Friedrich Knapp von der Handwerkskunst des traditionellen Holzbaus inspirieren – und hob die daraus entstandene Lösung auf ein neues Level, auf dem gewachsene Qualität mit zukunftsweisender Umsetzung bestens harmoniert.
Mateo ist optimal, um die vorgebohrten Holzbauteile wie Balken, Hauptträger und Nebenträger, Stützen, Zargen und CLT Wände stabil zu verbinden. Er ist in zwei Holzarten – Esche und Buche – erhältlich und eignet sich hervorragend für ökologische, langlebige Anschlüsse.
Zu den Vorteilen des Mateo gehört die module Montage der Bauteile bei minimalem Kraftaufwand in der Werkstatt oder direkt auf der Baustelle. Der Stufennagel kann fast komplett eingesteckt werden, bevor der Kopfteil mit wenigen Hammerschlägen bis zum Anschlag eingetrieben wird und der Nagelkopf die Verbindung zusammenzieht: Einfach den etwaigen Überstand abschneiden und verschleifen, fertig!
Nach der Verarbeitung quillt der bei 7-8 % Holzfeuchte maßhaltige Nagel auf und hält die Bauteile sicher zusammen. Dabei verhält er sich wie ein eingewachsener Ast: Einmal eingeschlagen, lässt er die damit verbundenen Bauteile quasi zusammenwachsen. In Esche (zäh und duktil) ist der Stufennagel bis zu 0,8 Tonnen belastbar, in Buche sogar bis zu 1 Tonne. Mit wasserfestem Leim verklebt, werden noch höhere Auszugswerte erreicht und die Verbindung zusätzlich gesichert.
Der verschliffene, hölzerne Nagelkopf gleicht sich optisch den umgebenden Bauteilen an. Alternativ kann die konstruktive Verbindung als architektonisches Stilelement hervorgehoben werden – der eingewachsene Ast, lebendig und natürlich schön.

Produkt-Website

Halle 13, Stand C37

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.