Anzeige
Anzeige
LIGNA 2021, 10. - 14. Mai
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Palettieranlage für Platten

Palettieranlage für Platten

Logo de Man Automation+Service

Aussteller

de Man Automation+Service

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Qualität garantiert

de Man entwickelt Palettieranlage für Platten: Aller guten Dinge sind drei - bereits die dritte Palettieranlage hat die de Man Automation + Service GmbH & Co. KG bei der Frisia Möbelteile GmbH aus Leer in Betrieb genommen. Kontrolliert und palettiert werden sollten 22 Platten-Typen, die sich in den Abmessungen, der Formation und der Anzahl pro Palette unterscheiden.

Die FRISIA Möbelteile GmbH in Leer, Ostfriesland, liefert seit über 30 Jahren Möbelfertigteile an deutsche und europäische Hersteller von Küchen-, Bad- und Büromöbeln. Das Familienunternehmen mit circa 190 Mitarbeitern fertigt pro Tag über 90.000 Teile in unzähligen Varianten und Dekoren aus melamin-harzbeschichteten Spanplatten bzw. MDF. Eine neue automatische Anlage sollte die an dieser Produktionslinie bisher manuell durchgeführte Qualitätskontrolle und Palettierung ersetzen. Davon erhoffte sich das Unternehmen eine Arbeitserleichterung für die Mitarbeiter, Kostenersparnis und eine Qualitätsverbesserung, da die Platten zukünftig durch ein 2. Kamerasystem automatisch von beiden Seiten auf Fehler überprüft werden. Die von de Man gelieferte Palettieranlage (Hauptabmessungen ca. 12480 mm x ca. 5025 mm x ca. 2200 mm) übernimmt nun die Platten von der bauseitigen Zuführfördertechnik und stapelt sie auf Europaletten ab. Die Taktleistung beträgt dabei bis zu 22 Stück pro Minute. Fehlerhafte Platten werden mittels der Kameraauswertung erkannt und über das bauseitige NiO-Band abgeführt.

Produkt-Website

Halle 16, Stand C27

Roboter packt Lunchpaket
(Hauptstand)

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.