Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Zerspanungslösungen für Composites (Leichtbau)
LIGNA.Forum

Zerspanungslösungen für Composites (Leichtbau)

Prozesssicherheit für die Zerspanung von anspruchsvollen Materialien

Ort & Sprache

Halle 11, Stand D78

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Processing of Plastics and Composites

Veranstaltungsreihe

LIGNA.Forum

Session

Processing of Plastics and Composites

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahme kostenfrei in Verbindung mit einer Messeeintrittskarte

Beschreibung

Die prozesssichere Zerspanung von Verbundwerkstoffen (Composites) verlangt nach speziellen Maschinenlösungen. Um Risiken für die menschliche Gesundheit, den Bearbeitungsprozess sowie die Maschine abzuwenden, sind spezielle Maßnahmen an der Maschine vorzunehmen. Die softwaregestützte Simulation des Zerspanungsprozesses im Vorfeld, ermöglicht die anwendungsspezifische Entwicklung einer prozesssicheren und effizienten Zerspanungslösung.

Sprecher

 Dipl.-Ing. (FH) Stefan Fehn

Dipl.-Ing. (FH) Stefan Fehn

Mechanische Konstruktion, Reichenbacher Hamuel GmbH

Stefan Fehn konstruiert seit über 10 Jahren Werkzeugmaschinen, Holzbearbeitungsmaschinen und Sonderanlagen u. a. für folgende Hersteller: DMG Mori, Sauer, F. Zimmermann, Datron, Reichenbacher ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.