Anzeige
Anzeige
LIGNA 2019, 27. - 31. Mai
Startseite>Konferenzprogramm >Optimierung der Wertschöpfungskette vom Wald ins Werk: 4.0 oder 0.4?
Wood Industry Summit

Optimierung der Wertschöpfungskette vom Wald ins Werk: 4.0 oder 0.4?

Ort & Sprache

Halle 26, Stand H28

Sprache

deutsch

Simultanübersetzungen

englisch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

Energie aus Holz, Forsttechnik, Sägewerkstechnik

Veranstaltungsreihe

Wood Industry Summit

Session

Optimierung Forst-Holzlogistik/Wertschöpfungskette vom Wald ins Werk

Veran­stalter

Anmeldung

Teilnahme kostenfrei in Verbindung mit einer Messeeintrittskarte

Sprecher

  Andreas Meggendorfer

Andreas Meggendorfer

UPM

Jahrgang 1975
Studium der Forstwissenschaften an der TU München

Seit 2005 bei UPM im Bereich Central European Wood Sourcing mit folgenden Schwerpunkten Business Development und ...

Zum Profil

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.