Unser Geländeplan hilft Ihnen, sich schnell und einfach auf dem Messegelände zu orientieren.

Download

Hallen 25 - 26, Freigelände & Pavillons | Energie aus Holz

Dezentrale Energiegewinnung und -nutzung: von der Gewinnung von Prozessenergie innerhalb der Holzindustrie über die Nutzung zu Heizzwecken bis hin zur Verstromung.
Mehr erfahren

Halle 26 | Holzwerkstoffherstellung

Maschinen, Anlagen und Hilfsstoffe zur Herstellung von Werkstoffen aus Holz, holzähnlichen Stoffen und auch Composite-Materialien: Spanplatte, MDF, OSB, CPL, HPL und Furnierherstellung finden Sie auf der LIGNA.
Mehr erfahren

Freigelände, Pavillons | Maschinen + Anlagen für die Forstwirtschaft, Rund- u. Schnittholzproduktion

Moderne Forsttechnik und optimierte Holzernteverfahren, stoffliche und energetische Nutzung von Holz, mobile Sägewerke, Logistik und Transport sowie Forstgroßgeräte mit Zubehör stehen im Mittelpunkt.
Mehr erfahren

Halle 16 | Maschinenkomponenten & Automatisierungstechnik

Im Sog des Megathemas Industrie 4.0 spielen Maschinenkomponenten und Automatisierungstechnik eine große Rolle. Effiziente Antriebslösungen, Steuerungstechnik für CNC-Maschinen, energiesparende und effiziente Transport- und Handling-Lösungen sowie leistungsstarke Roboter werden hier ausgestellt.
Mehr erfahren

Halle 17 | Oberflächentechnik

Zukunftsfähige Technologien, Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung sind die Themen der Holzbe- und -verarbeitung und damit der LIGNA. Eines der Fokusthemen der LIGNA 2021 lautet Transformation der Holzbearbeitung (Woodworking Transformation).
Mehr erfahren

Halle 25 | Sägewerkstechnik

Vom Rundholzplatz über den Einschnitt bis zur Sortierung, Trocknung und der dafür benötigten Energieerzeugung wird das gesamte Spektrum der Sägewerkstechnik auf der LIGNA 2021 abgebildet.
Mehr erfahren

Hallen 11 - 15 und 27 | Werkzeuge, Maschinen und Anlagen für die Einzel- und Serienfertigung

Alle Aspekte der Verarbeitung unterschiedlicher Materialien von Vollholz über Holzwerkstoffe bis hin zu Kunststoffen und Verbundwerkstoffen. Die LIGNA zeigt, wie das Zusammenwachsen von Handwerk und Industrie bei der Anwendung von Technologien gelingt.
Mehr erfahren